Ede Petede

22Apr09

Es gibt ja wirklich dämliche Obama-Anleihen und solche, die einigermaßen gelungen sind. Als Faustregel kann man sagen: Je größer der Bruch zur strahlenden Welt einer US-Präsidentschaftswahl, desto besser.

Diese Ankündigung für das Münchener Subkultur-Festival „Bodensatz“ ist mindestens zwei bis drei Mal gebrochen:

Yes we can't - Bodensatz

[Eingesandt von Thomas]

Advertisements


No Responses Yet to “Ede Petede”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: