?

08Jun09

Mal ehrlich: Wenn Sie Meldungen wie diese hier lesen …

Teilnehmer der Aktion „Kunst und Theater für mehr Klimaschutzbewusstsein“ bilden am Samstag (06.06.09) in der Rheinaue in Bonn ein Ausrufezeichen.

… wollen Sie dann nicht auch unbedingt wissen, wie sowas aussieht? Und was das mit diesem Blog zu tun hat?

Ihnen kann geholfen werden: Hier!

Eingesandt von Ingo


Dresdcan (3)

08Jun09

Ich hoffe, ich habe jetzt nichts übersehen (das ist übrigens nur so eine Phrase):

„Yes we can“ – 20 % auf alles – Nur am 4. und 5. Juni „It’s Obama Day“

[FAZ.net]

wecant142b
[mdr.de]

Yes we bring. Hallo Pizza will bring you the best pizza in town with a discount of 15% for each order.
[Stefanolix, offenbar für deutsche Kunden gedacht]

Mit Dank an Dagmar, Malchus und Stefan!


Yes we car!

06Jun09

Yes you can! Ihr Traumauto der aufregenden Yes-you-can-Sondermodelle

Ohne Worte: dodge.de

[Entdeckt von meiner Mama]


Dresdcan (2)

05Jun09

Es kann ein bisschen dauern, bis ich mich durch sämtliche Hinweise und Fundstücke zu Obamas Dresden-Kurzbesuch gearbeitet habe.

Welcome Mr. President - Obama Bratwurst m. Brötchen 4,-$

Yes we can

So lange möchte ich auf ein Video von „Spiegel Online“ verweisen, das nicht nur einige Obama-Kulinarien (s.o.) zeigt, sondern gestern auch ein paar beeindruckende Stimmen vor Ort eingefangen hat.


Dresdcan (1)

04Jun09

Heute Abend wird Barack Obama in Dresden erwartet (und für morgen rechne ich mit einem erhöhten E-Mail-Aufkommen in meinem Posteingang).

In Wirklichkeit ist aber aber längst da:

Sorry, I can't understand your Ms. Orosz. Welterbe-Zerstörer abwählen! Yes we can

Wenn ich das richtig verstanden habe, kann Obama die Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz nicht verstehen („I can’t understand“) — der Verein „Bürgerbegehren Tunnelalternative am Waldschlößchen e.V.“ kann das aber offenbar schon („Yes we can“), obwohl er eigentlich gegen ihre Politik ist. Ob der Verein damit für oder gegen Obama ist (und ob der eigentlich der Verwendung seines Fotos zugestimmt hat), entzieht sich dann leider meiner Kenntnis.

[Fotografiert, gebloggt und eingesandt von Stefan]


Fries at last!

03Jun09

Schon vor ein paar Wochen hat mir Kurt ein Bild geschickt, dass er während seines New-York-Aufenthalts im April dieses Jahres geschossen hat:

Obama Fries 4.00

Dieses Foto hat mich gleichermaßen fasziniert wie beunruhigt.

Man beachte die Diskrepanz zwischen den angepriesenen Pommes Frites und dem darüber abgebildeten Automateneis. Die Preiserhöhung, die auf ein gut laufendes Geschäft schließen lässt. Und die generelle Ranzigkeit dieses Diners — es geht ja immerhin um Lebensmittel.

Und als ich das Foto heute endlich mal bloggen wollte, fiel mein Blick auf zwei Details im Hintergrund:

All Beef Oba ... Obama coffee

Obama ist eben kein Rudi Völler.


Pfingstcan?

03Jun09

Pfingsten in Stemwarde: Party-Gipfel Yes we can!

Wer wäre da nicht gerne dabeigewesen?

[Eingesandt von Frank]